CHEERLEADER-BEGRIFFE

All Girl

  • reines Mädchen-/Damenteam

 

Base

  • Person(en), die unter Stunts/Pyramiden stehen und das Gewicht der Flyer halten

 

Basket

  • Flyer wird in die Luft geworfen und  anschließend wieder aufgefangen, in der Luft führt der Flyer unterschiedliche Elemente aus

 

CCVD

  • Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland

 

Cheer

  • Anfeuerungsruf, in dem sich das Team vorstellt (bspw. mit Farben, Namen), dabei werden Schilder, Pom Poms, Megaphone und Fahnen verwendet

 

Coed

  • gemischtes Team aus Mädchen und Jungen/Damen und Männern
  • Limited Coed: Team mit bis zu vier Jungs/Männern
  • Large Coed: Team ab 5 Jungs/Männern

 

Cradle

  • Abgang von Stunts, in dem verschiedene Elemente ausgeführt werden können

 

DM

  • Deutsche Meisterschaft, für diese qualifiziert man sich über die Regionalmeisterschaften

 

Flyer

  • Person, die auf einem Stunt oder einer Pyramide steht, oder die Person, die bei Baskets in die Luft geworfen wird

 

Jumps

  • Sprung, bei dem die Person in der Luft ein Element ausführt (Grätsche, „Spagat“)

 

Junior

  • ab einem Alter von 11 bis 16 Jahren ist man beim  Cheerleading ein Junior

 

Jury

  • bei Meisterschaften bewertet eine Jury die Leistung der Teams

 

Level

  • im CCVD gibt es unterschiedliche Levels
  • Level 0: Peewees
  • Level 1: Peewees
  • Level 2: Peewees
  • Level 3: Juniors
  • Level 4: Juniors
  • Level 5: Juniors und Seniors
  • Level 6: Seniors

 

Motions

  • Bewegungen mit den Armen, mehrere Motions ergeben einen Tanz

 

Partnerstunt

  • Stunt bei dem ein Flyer auf nur einer Base steht

 

Peewee

  • bis zum 11. Lebensjahr ist man beim Cheerleading bei den Peewees

 

Pyramide

  • eine Pyramide besteht aus mehreren Stunts, die durch Hand-Hand oder Hand-Fuß-Kontakte miteinander verbunden sind und so ein großes Bild ergeben.
  • Im Level 6 gibt es auch Pyramiden, bei denen ein Flyer/mehrere Flyer eine weitere Person halten.

 

RM

  • Regionalmeisterschaft, verbandsgebundene Meisterschaft des CCVD
  • RM Nord: Teilnahme der Cheerleadingteams aus Niedersachsen und Bremen

 

Scoop

  • Person, die hinter einem Stunt steht und die Bases unterstützt

 

Senior

  • ab dem 16. Lebensjahr ist man beim Cheerleading ein Senior

 

Spotter

  • Person, die hinter einem Stunt steht und diesen absichert

 

Stunt

  • mehrere Bases heben einen Flyer in die Luft

 

Tumbling

  • turnerische Elemente im Cheerleading (Bsp. Rad, Flick Flack, Salto)
MTV Salzgitter von 1863 e. V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bilder: Stephan "Schorni" Keßler